Cinderella 99

1,94 

Cinderella 99 sind Sativa-dominante Marihuana-Samen. Sie ist eine legendäre Sorte, die wegen ihrer hohen Qualität auch der Heilige Gral genannt wird. Sie ist eine schnell wachsende, kurz blühende und sehr produktive Pflanze. Große, harzige Knospen mit tropischen Aromen von Ananas und Grapefruit stechen hervor. Die Wirkung ist stark, sehr zerebral und erhebend. Eine perfekte Sorte in jeder Hinsicht.

Free worldwide shipping on all orders over $50

  • 30 days easy returns
  • Order yours before 2.30pm for same day dispatch
Guaranteed Safe Checkout

Cinderella 99 ist auch als der „Heilige Gral“ bekannt. Es ist eine Marihuanasorte, die sich Mitte der 2000er Jahre großer Beliebtheit erfreute und zu einer der begehrtesten Pflanzen wurde.

Es ist auch eine Sorte, die seither von Banken wie Female Seeds oder G13 Labs, neben vielen anderen, weit verbreitet ist. Auf Seiten wie Leafly oder Seedfinder hat sie sehr positive Bewertungen. Diejenigen, die es einmal angebaut und geraucht haben, wollen es wieder rauchen.

Cinderella 99 ist die Idee von Mr. Soul, dem Züchter der Saatgutbank Brothers Grimm Seeds. Seine Geschichte beginnt im niederländischen Café Sensi Smile, das Sensi Seeds gehört, wo Mr. Soul eine Tüte Jack Herer-Knospen erwirbt.

In einer dieser Knospen findet er mehrere Samen, die er zu züchten beschließt. Daraus entstehen drei kräftige Weibchen, die für einige der besten Arbeiten dieser Bank verwendet wurden. Eine davon war Princess, die nach langer Zuchtarbeit Cinderella 99 zur Welt brachte.

C99 ist letztlich ein indicadominierter Hybrid, der von einer Jack Herer-Mutter und einem Vater unbekannter Herkunft abstammt. Man wird nie erfahren, von welchem Männchen der Pollen stammte, der die Jack Herer-Knospe befruchtete, aber es ist bekannt, dass er aus der genetischen Sammlung von Sensi Seeds stammt.

Wie man Cinderella 99 anbaut

Es ist eine Pflanze, die du garantiert genießen wirst. Sie wächst in jedem Klima schnell und hat trotz ihrer Sativa-Dominanz eine sehr kurze Blütezeit.

Wenn es eine pflegeleichte und widerstandsfähige Sorte gibt, dann ist es unsere Cindy 99. Du erhältst kräftige Pflanzen, die eine Höhe von 2,5 Metern erreichen, was eine große Produktion garantiert.

Die Blütezeit ist sehr kurz und es ist üblich, gegen Ende September zu schneiden, bevor die ersten Herbstregen in manchen Gegenden die Ernte im Freien gefährden können.

Im Innenbereich ist sie perfekt für den SOG-Anbau geeignet, wenn eine Mutterpflanze mit begrenzter Verzweigung gewählt wird. Wenn du kleine Stecklinge in Töpfen von maximal 3 Litern anbaust, bekommst du dicke Colas, die schwer aufrecht zu halten sind.

Die Schnelligkeit der Blüte ermöglicht auch die größte Anzahl an Ernten pro Jahr, da es nur etwa 50 Tage bis zum Schnitt dauert. Und trotz ihrer Skunk-Genetik ist sie keine Sorte, die übermäßig nach Marihuana riecht, also ist sie auch sehr diskret.

Merkmale von Cinderella 99

Die Knospen sind groß, sehr harzig und schwer. Jeder Liebhaber von Extraktionen wird C99 wegen seiner großartigen Rendite lieben.

Cinderella 99 enttäuscht auch nicht mit seinem Geschmack und seinen Aromen. Er hat exotische und süße Noten von frischen exotischen Früchten wie Ananas und Grapefruit, die lange am Gaumen verweilen und wirklich appetitlich sind.

Die Wirkung ist stark und hauptsächlich zerebral, eine gute Sativa, mit einem langsamen und entspannenden Ende. Es wird deinen Tag jederzeit aufhellen und dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern, wenn du es brauchst.

Die Renditen sind sehr hoch. Bei Pflanzen, die im Frühsommer angebaut werden und eine größere Größe erreichen, können sie 1000 Gramm pro Pflanze übersteigen.

Im Innenbereich kann jeder Anfänger leicht 400 Gramm erreichen. In optimierten Kulturen wird es nicht schwierig sein, 500-550 Gramm pro m² zu erreichen.

Was wir am meisten mögen

  • Leicht anzubauen und winterhart.
  • Sehr hohe Produktion.
  • Intensiver tropischer Geschmack von Ananas und Grapefruit.
  • Sehr fröhliche Effekte.
  • Niedriger Preis.

Was wir am wenigsten mögen

  • Wir haben nichts daran auszusetzen.

Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend beantworten wir einige der häufigsten Fragen, die von Züchtern gestellt werden, die an unserem C99-Saatgut interessiert sind.

Wann beginnt die Cinderella 99 im Freien zu blühen?

Die Blütezeit beginnt normalerweise zwischen Ende Juli und Anfang August.

Wann schneidet man eine Cinderella 99 im Freien?

Es handelt sich um eine schnell blühende Sorte, die Ende September geerntet wird, wobei einige Phänotypen bis Anfang Oktober blühen.

Wie baut man eine feminisierte Cinderella 99 an?

Es ist eine Pflanze, die sehr einfach im Haus oder im Freien angebaut werden kann. Sie ist anspruchslos und jeder bekommt ohne viel Aufwand Knospen in Spitzenqualität.

Was sind die Auswirkungen von Cinderella 99 in großen Mengen?

Die Wirkung ist die einer guten Sativa, sehr psychoaktiv und glücklich am Anfang, aber mit einem entspannenden Ende aufgrund ihres Indica-Erbes.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Cinderella 99“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert