Gush Mints

3,87 

Gush Mints bietet eine perfekte Balance zwischen Euphorie und Entspannung mit einem THC-Gehalt von 22%-24%. Sein einzigartiges Terpenprofil sorgt für ein unverwechselbares Aroma von Minze, Diesel und süßen Früchten. Diese Sorte wird nicht nur wegen ihres außergewöhnlichen Geschmacks, sondern auch wegen ihrer medizinischen Wirkung geschätzt, die unter anderem Stressabbau und Schmerzlinderung beinhaltet. Gush Mints ist ideal für ein breites Spektrum von Konsumenten und zeichnet sich durch die Kombination von intensivem Geschmack und therapeutischer Wirkung aus.

  • Free Shipping *
  • Discreet Packaging
  • Fast Delivery
  • Guaranteed Quality
  • Freebies on all orders
Guaranteed Safe Checkout

Gush Mints ist eine Hybridsorte, die die Genetik von Bubba Kush und Animal Mints kombiniert und ein Gefühl von Euphorie, Entspannung und Frieden vermittelt.

Mit einem durchschnittlichen THC-Gehalt von 22%-24% ist diese potente Sorte sicher, dass sie eine starke Wirkung hat. Lass uns einen genaueren Blick auf das Geschmacksprofil, die medizinischen Vorteile und die Anbaudetails von Gush Mints werfen, damit du entscheiden kannst, ob es sich lohnt, sie in deinen Grow Room aufzunehmen.

Von hohen Erträgen bis hin zu reichhaltigen Terpenen, lass uns alles erkunden, was Gush Mints zu bieten hat!

Herkunft und Genetik der Sorte Gush Mints

Gush Mints ist eine indicadominierte Sorte, die durch die Kombination der bekannten Genetik von Kush Mints, F1 Durb und Gushers entstanden ist und ein einzigartiges Terpenprofil aufweist, das vor Geschmack nur so strotzt.

Kreuzung von Kush Mints, F1 Durb und Gushers

Die Sorte Gush Mints ist eine dreifache Hybridkreuzung zwischen Kush Mints, F1 Durban und Gushers. Diese kraftvolle Kombination kreativer Genetik erzeugt eine energetisierende Wirkung mit einem terpenreichen Aroma, das stark nach Minze, Dieselkraftstoff und süßen Früchten riecht.

Gush Mints haben eine ausgewogene Wirkung, die die Stimmung hebt und gleichzeitig für Entspannung im ganzen Körper sorgt. Durch die Kreuzung von drei seltenen Sorten zu einem einzigartigen Genmix bringt jeder Phänotyp einzigartige gesundheitliche Vorteile mit sich, darunter Stress- und Schmerzlinderung sowie mehr Klarheit und Konzentration, was diese Sorte bei Cannabiskonsumenten extrem beliebt macht.

Egal, ob du einen aufmunternden Rauch für den Tag suchst oder etwas, das dir hilft, deine Abende in Ruhe zu entspannen, Gush Mints sollte ganz oben auf deiner Liste stehen, wenn du auf der Suche nach einer ausgewogenen Wirkung bist.

Merkmale und Wirkungen der Gush Mints Sorte

Mit einer Kombination aus süßen und pflanzlichen Noten ist Gush Mints ein exzellentes Beispiel für die Genetik ihrer Eltern und zeigt einzigartig ansprechende Aromen und Geschmacksrichtungen, die die Nutzer dazu bringen, immer wieder zurückzukommen.

Seine starke Wirkung kann helfen, Schmerzen, Stress und Depressionen zu lindern und gleichzeitig einen Energieschub zu geben.

Aussehen, Geruch und Geschmack

Gush Mints ist eine fesselnde Sorte, deren dichte Knospen mit glänzenden Trichomen in dunkelgrünen und orangefarbenen Tönen bedeckt sind. Sein Aroma erinnert an starkes Menthol, würzige Dieselnoten mit käsigen, süßen und fruchtigen Kirschnoten für ein frisches Gesamtaroma, das die Sinne erfreut.

Beim Einatmen bringt Gush Mints ein süßes und harziges Geschmacksprofil mit sich, das durch die erdige Kush-Genetik akzentuiert wird, die zu etwas ganz Besonderem wird. Wer diese Sorte probiert, kann mit Sicherheit jedes Mal, wenn er sie anzündet, eine einzigartige sensorische Erfahrung voller Terpene erwarten! All diese Komponenten machen Gush Mints zu einem sativadominierten Hybriden, der von Cannabiszüchtern auf der ganzen Welt allein schon wegen seines intensiven Geschmacks hoch geschätzt wird.

Medizinische Wirkungen und Vorteile

Die Sorte Gush Mints bietet eine angenehme und stimulierende Erfahrung für die Nutzer, mit einem anfänglichen Gefühl von erhöhter Euphorie, bevor eine tief beruhigende Entspannung einsetzt. Diese entspannende Wirkung wird auf ihre Genetik zurückgeführt; Gush Mints ist eine Hybridkreuzung aus Kush Mints, F1 Durb und Gushers, die die Qualitäten dieser Sorten wunderbar zur Geltung bringt.

Die ausgewogene Wirkung von Gush Mints trägt oft zu ihrer medizinischen Verwendung bei. Diese Sorte wird vor allem zum Stressabbau und zur Behandlung von chronischen Schmerzen oder Entzündungen eingesetzt.

Die anfängliche Welle der Euphorie verdrängt jegliche Negativität und sorgt gleichzeitig für ein prickelndes Glücksgefühl, das hilft, Stimmungsstörungen wie Depressionen oder Angstzustände auszugleichen. Während die Entspannung tiefer wird, ohne dass eine Beruhigung in Sicht ist, löst sich die Anspannung aus Körper und Geist und hilft den Nutzern, bei regelmäßiger Einnahme von Gush Mints besser mit ihren Beschwerden umzugehen.

Details zur Kultivierung der Gush Mints Sorte

Gush Mints ist eine mäßig komplizierte Sorte mit einer durchschnittlichen Blütezeit von 9 Wochen, die aber bei richtiger Pflege reiche Erträge liefern kann.

Blütezeit und Ertragspotenzial

Gush Mints ist eine potente, indicadominierte Sorte mit einer durchschnittlichen Blütezeit von 9-10 Wochen, wenn sie im Innenbereich angebaut wird. Dieser Hybrid kombiniert die süßen und minzigen Aromen von Kush Mints mit den klassischen F1 Durb und Gushers, um ein beruhigendes und glückseliges Erlebnis zu schaffen, das sowohl von Anfängern als auch von erfahrenen Cannabiskonsumenten genossen werden kann.

Mit der richtigen Pflege und Anbautechnik haben Gush Mints auch das Potenzial für hohe Erträge.

Für ein optimales Blühpotenzial und einen optimalen Ertrag beim Anbau in Innenräumen ist es wichtig, die Temperaturen während des größten Teils des Lebenszyklus der Pflanze konstant bei 24 °C zu halten, bevor sie ab der 8. Woche während der Blütenentwicklung allmählich auf 17 bis 21 °C gesenkt werden.

Außerdem solltest du darauf achten, deine Pflanzen in dieser Zeit mit mehr Phosphor als Stickstoff zu füttern, die Sauerstoffaufnahme durch regelmäßige Luftzirkulation zu erhöhen, um die Luftfeuchtigkeit zu senken, und je nach Umweltbedingungen bis zur Ernte in Woche 9 oder 10 täglich etwa 18 Stunden lang reichlich Lichtquellen mit UVB-Beleuchtung bereitzustellen.

Was wir am meisten mögen

  • Einfach zu züchten.
  • Hohe Produktion.
  • Unglaublich süß und frisch im Geschmack.
  • Hochgradig therapeutische Wirkung.
  • Sein Preis.

Was wir am wenigsten mögen

  • Um sein volles Potenzial zu entwickeln, musst du es mit den richtigen Nährstoffen versorgen.
  • In der Blütezeit sehr wohlriechend.

Häufig gestellte Fragen

Im Folgenden findest du die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen von Züchtern, die an dieser Sorte interessiert sind:

Wann fängt die Gush Mints im Freien an zu blühen?

Die Blüte der Gush Mints im Freien beginnt normalerweise im Spätsommer oder Frühherbst, je nach dem spezifischen Klima der Region. In der nördlichen Hemisphäre ist das normalerweise Ende August bis September der Fall.

Wann schneidet man ein Gush Mints im Freien?

Gush Mints sind in der Regel Mitte bis Ende Oktober erntereif für das Freiland. Es ist wichtig, die Trichome zu beobachten und sicherzustellen, dass sie den optimalen Reifegrad erreicht haben, d.h. milchig oder leicht bernsteinfarben sind.

Wie züchte ich feminisierte Gush Mints?

Um feminisierte Gush Mints anzubauen, solltest du mit nährstoffreichem Boden beginnen und für eine gute Drainage sorgen. Wenn du zur Blüte übergehst, erhöhe die Nährstoffzufuhr mit Phosphor und Kalium. Sorge für eine ausgewogene Bewässerung und Beschneidung, um ein gesundes Wachstum zu fördern. Kontrolliere Temperatur und Luftfeuchtigkeit, um Probleme zu vermeiden.

Zusätzliche Informationen

Sex

Feminisiert

Genotyp

Meistens Indica

Abstammung

AAAA x BBBB Kreuz

Photoperiode

Normal

Empfohlene Ernte

Innen und außen

Blütezeit

Medium

Produktion

Hoch

Blühende Innenräume

XX-YY Tage

Produktion in Innenräumen

XXX-XXX g/m2

Ernte im Freien

Mitte Oktober

Produktion im Freien

600-800 g/Pflanze

Höhe im Freien

3 m

Aromen und Geschmacksrichtungen

Lavendel, Zitrusfrüchte

Auswirkungen

Konzentration, Kreativität

THC

15% – 20%

CBD

Niedrig: < 1%.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gush Mints“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert