Orange Bud

2,52 

Orange Bud ist eine Skunk-Selektion, die aufgrund ihres köstlichen süßen Orangenaromas und -geschmacks internationalen Ruhm erlangt hat. Daher hat sie ihren Namen, ebenso wie die auffälligen orangefarbenen Stempel der dichten, harzigen Knospen. Als gute Skunk-Genetik ist sie eine der einfachsten und widerstandsfähigsten Sorten, ideal für Anfänger, die eine klassische Sorte suchen, die nie enttäuscht. Die Wirkung ist stark, wie eine Achterbahn der kreativen, energiegeladenen und glücklichen Gefühle.

  • Free Shipping *
  • Discreet Packaging
  • Fast Delivery
  • Guaranteed Quality
  • Freebies on all orders
Guaranteed Safe Checkout

Orange Bud ist eine niederländische Legende, berühmt für ihren beeindruckenden Orangengeschmack und die auffälligen Knospen der gleichen Farbe, daher leitet sich ihr Name von “Orange Bud” ab.

Es handelt sich um eine 100% Skunk-Sorte von Dutch Passion, die in einer Auswahl entdeckt wurde und durch ihre schönen, langen orangefarbenen Stempel und ihren besonderen Geschmack auffiel. Sie sollte nicht mit der in der Westküste der USA gezüchteten California Orange Bud verwechselt werden.

Bis heute hat sie viele Versionen und war ein Schlüsselstück in der Entwicklung neuer Hybriden wie FastBuds Orange Sherbet Auto oder Orange Haze. Unsere Orange Bud Samen in Großpackungen hingegen bewahren den ganzen Charme der Original-Linie zum niedrigsten Preis.

Wie man Orange Bud anbaut

Skunk steht immer für Einfachheit, Widerstandsfähigkeit und erstklassige Ernten. Und dieser Fall war nicht anders, da es sich um eine reine Skunk handelt. Es ist der typische Samen, der jedem empfohlen wird, der mit dem Eigenanbau beginnt, aufgrund seiner Zuverlässigkeit.

Im Freien wächst sie elegant, mit einer Tannenstruktur. Wenn der Anbau im Frühjahr beginnt, kann sie eine durchschnittliche Höhe von 2,5 Metern erreichen.

Die Blütezeit ist recht kurz und wird Mitte Oktober geerntet. Es sollte beachtet werden, dass sie in sehr feuchten Klimazonen recht anfällig für Pilze sein kann.

In Innenräumen ist sie perfekt für spektakuläre SOG-Kulturen, wenn die Mutter mit der geringsten Verzweigung ausgewählt wird. Sie akzeptiert auch das Beschneiden oder Führen von Zweigen.

Von der Änderung des Photoperioden zur Blüte wird sie sehr schnell geerntet, zwischen 8 und 9 Wochen. Während dieser ganzen Phase ist der Geruch sehr intensiv, etwas, was sehr typisch für Skunks ist.

Merkmale der Orange Bud

Die Blüten sind groß, hart wie Steine, bedeckt mit schönen orangefarbenen Stempeln und sehr klebrig. Sie produziert ein spektakuläres Haschisch, sehr typisch in niederländischen Coffee-Shops.

Die Erträge sind sehr hoch, wie man erwarten würde. Im Freien werden bis zu 800 Gramm pro Pflanze in den größeren erreicht. In Innenräumen sind mit einem 300-350 W LED-System 450-450 Gramm pro m² garantiert.

Für viele ist der größte Reiz ihr Aroma und Geschmack. Das liegt daran, dass es wirklich lecker ist. Jeder wird zu schätzen wissen, dass es eine echte Skunk ist, aber mit einer intensiven, sehr ansprechenden Orangennote.

Die Effekte sind kräftig und hauptsächlich zerebral. Nach ein paar Zügen werden Sie eine Welle von Energie, Glück und Kreativität spüren, die stundenlang Besitz von Ihnen ergreift.

Was wir am meisten mögen

  • Sehr leicht anzubauen.
  • Hohe Produktion.
  • Orangefarbener skunkiger Geschmack. Energetische und glückliche Effekte.
  • Ihr Preis.

Häufig gestellte Fragen

  • Sie riecht sehr intensiv während der Blüte.

Häufig gestellte Fragen

Wenn Sie Zweifel am Anbau dieser Großpackungssamen haben, beantworten wir unten die häufigsten Fragen, die uns von Züchtern gestellt werden:

Wann beginnt die Orange Bud im Freien zu blühen?

Die Blüte beginnt in der ersten Hälfte des Augusts, abhängig von der Breitengrad der Kultur.

Wann soll eine Orange Bud im Freien geschnitten werden?

Es handelt sich um eine schnell blühende Sorte, die Mitte Oktober geerntet wird.

Wie züchtet man eine feminisierte Orange Bud?

Es handelt sich um eine Pflanze, die trotz ihrer Sativa-Dominanz eine mittlere Höhe einnimmt. Sie ist sehr einfach anzubauen.

Welche Wirkungen hat die Orange Bud in Großpackungen?

Die Wirkungen sind sehr fröhlich, energetisch und kreativ. Sie ist perfekt, um zu jeder Tageszeit zu rauchen.

Zusätzliche Informationen

Sex

Feminisiert

Genotyp

Meistens Sativa

Abstammung

Stinktier #1

Photoperiode

Normal

Empfohlene Ernte

Innen und außen

Blütezeit

Kurz

Blühende Innenräume

54-63 Tage

Ernte im Freien

Mitte Oktober

Produktion

Hoch

Produktion in Innenräumen

450-550 g/m2

Produktion im Freien

600-800 g/Pflanze

Höhe im Freien

2,5 m

Aromen und Geschmacksrichtungen

Orange, Stinktier, Zitrusfrüchte

Auswirkungen

Energie, Glück, Kreativität

THC

15% – 20%

CBD

Niedrig: < 1%.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Orange Bud“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert