Purple Punch

1,94 

Purple Punch ist eine Legende in den Vereinigten Staaten. Es handelt sich um eine Hybride mit großer Sativa-Dominanz, die Larry OG und eine wunderschöne Granddaddy Purple kombiniert, von der sie spektakuläre und auffällige lila Farben erbt. Es ist eine sehr widerstandsfähige und einfach zu kultivierende Marihuanasorte für den Innen- oder Außenbereich. Sie hat eine kurze Blütezeit, in nur 9 Wochen erntest du die köstlichsten Knospen, die du dir vorstellen kannst, mit großartigen Trauben- und Beerennuancen. Die Effekte sind sehr stark und besonders entspannend. Besonders zum Rauchen in der Nacht geeignet.

  • Free Shipping *
  • Discreet Packaging
  • Fast Delivery
  • Guaranteed Quality
  • Freebies on all orders
Guaranteed Safe Checkout

Purple Punch ist eine der bekanntesten Marihuanasorten in den Vereinigten Staaten und hat 2018 einen ersten und zweiten Preis im Santa Cruz Cup gewonnen.

Seitdem ist es eine Sorte, die von Banken wie Barney’s Farm oder 00 Seeds häufig versioniert wird, und dient auch als Zuchtmaterial für die Entwicklung neuer Hybriden wie Banana Punch oder Monster Punch Cookies.

Purple Punch ist eine Pflanze mit Indica-Dominanz, die zwei amerikanische Klassiker wie Larry OG und Granddaddy Purple kombiniert. Von dieser erbt sie wunderschöne lila Töne, die jeder Züchter in seinem Garten haben möchte.

Wie man Purple Punch anbaut

Es ist die typische Sorte, die Anfängerzüchter wegen ihrer Einfachheit und Widerstandsfähigkeit lieben, ideal für Innen- oder Außenanbau. Außerdem akzeptiert sie alle Arten von Anbautechniken, die Beschneidungen oder Astführungen erfordern.

Wenn sie im Freien im Frühjahr angebaut wird, erreicht sie eine monströse Größe von 3 Metern, fast so breit wie hoch. Ihre Äste sind dick, die Internodien mittel und die Blätter grün, die sich zum Ende der Blüte hin orange/lila verfärben.

Sie wird sehr früh geerntet. Haben Sie die Schere bereit, um die Knospen zwischen Ende September und Anfang Oktober zu schneiden.

Im Innenbereich hat sie einen mittleren Stretch und ist sehr leicht in der Höhe zu kontrollieren. Sie ist perfekt für SOG-Kulturen, die von kleinen Stecklingen ausgehen, wenn die am stärksten säulenförmig wachsende Mutter ausgewählt wird.

Vom Wechsel der Photoperiode zur Blüte wird sie in nur 60 Tagen geerntet. Der Geruch in den letzten Wochen ist stark und es wird empfohlen, einen Kohlefilter zu verwenden, um Probleme zu vermeiden.

Eigenschaften von Purple Punch

Sie produziert Knospen, die der Neid von jedem sein werden. Sie sind groß und länglich wie Baseballschläger, sehr harzig und von wunderschönen lila Farben.

Der Ertrag ist sehr hoch und im Freien erreichen Sie bis zu 900 Gramm pro Pflanze bei denen, die eine größere Größe erreichen. In Innenräumen und mit einer Beleuchtung von 300-350 W pro m² beträgt die Produktion bis zu 550 Gramm.

Der Geschmack und das Aroma sind eine Freude, selbst der feinste Gaumen fällt zu ihren Füßen. Es gibt klare Noten von Waldfrüchten wie Heidelbeeren oder wilden Trauben, einfach spektakulär.

Die Wirkung ist aufgrund des hohen THC-Gehalts sehr stark. Sie erzeugt enorm entspannende Empfindungen. Es ist das ideale Marihuana, um einen Film anzufangen und nach wenigen Minuten einzuschlafen.

Was wir am meisten mögen

  • Sehr einfach zu züchten.
  • Hohe Produktion.
  • Wunderschöne lila Knospen.
  • Geschmack nach Waldfrüchten.
  • Sehr entspannende Wirkungen.
  • Ihr Preis.

Häufig gestellte Fragen

  • Bei der Blüte riecht es ziemlich stark.

Häufig gestellte Fragen

Im Folgenden findest du die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen von Züchtern, die an dieser Sorte interessiert sind:

Wann beginnt Purple Punch im Freien zu blühen?

Die Blüte beginnt in der Regel zwischen Ende Juli und Mitte August, abhängig von der Breitengrad.

Wann sollte man eine Purple Punch im Freien schneiden?

Es handelt sich um eine Marihuanasorte, die früh geerntet wird, zwischen Ende September und Anfang Oktober.

Wie züchtet man eine feminisierte Purple Punch?

Es ist sehr einfach. Sie wächst schnell und kann eine Höhe von 3 Metern erreichen, wenn sie im Frühjahr keimt.

Was sind die Auswirkungen von Purple Punch in großen Mengen?

Die Wirkungen sind sehr stark und entspannend. Ideal für späte Stunden und zum Schlafen gehen.

Zusätzliche Informationen

Sex

Feminisiert

Genotyp

Meistens Indica

Abstammung
Photoperiode

Normal

Empfohlene Ernte

Innen und außen

Blütezeit

Kurz

Blühende Innenräume

60 Tage

Ernte im Freien

Ende September / Anfang Oktober

Produktion

Hoch

Produktion in Innenräumen

450-550 g/m2

Produktion im Freien

800-900 g/Pflanze

Höhe im Freien

2,5-3 m

Aromen und Geschmacksrichtungen

Beeren, Blaubeere, Traube

Auswirkungen

Entspannung, Hunger, Traum

THC

15% – 20%

CBD

Niedrig: < 1%.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Purple Punch“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert