Sensi Star

2,52 

Sensi Star ist ein mehrfach preisgekröntes Juwel der alten Schule, das mit einem Pokal ausgezeichnet wurde. Sie ist eine Indica-Sorte, die für ihre Stabilität und ihre geringen Anforderungen im Innen- und Außenbereich bekannt ist. Sie wächst kompakt zu einer durchschnittlichen Größe von 2-2,5 Metern heran und hat eine kurze Blütezeit von etwa 8-9 Wochen. Die Blüten sind groß, dicht und mit einer dicken Schicht glänzender Trichome bedeckt, aus denen die köstlichsten Extrakte gewonnen werden. Nachdem er deine Geschmacksknospen mit einem erdigen, tropischen Aroma aktiviert hat, wird er deinen Körper in einen Zustand tiefer Entspannung versetzen, wie eine warme Umarmung.

Nicht vorrätig

  • Free Shipping *
  • Discreet Packaging
  • Fast Delivery
  • Guaranteed Quality
  • Freebies on all orders
Guaranteed Safe Checkout

Sensi Star ist eine der potentesten und produktivsten Indica-Cannabissorten. Seit ihrer Einführung im Jahr 1995 hat sie kontinuierlich Erfolge erzielt. Zu den bedeutendsten zählen vier erste Preise beim Highlife Cup in den Jahren 1999, 2004, 2010 und High Times Cannabis Cup 1999, sowie die Auszeichnung als Pflanze des Jahres 2003 durch das High Times Magazine und Pflanze des Jahres in Spanien in den Jahren 2009 und 2010. Nicht schlecht.

Es handelt sich um eine von Paradise Seeds entwickelte Genetik, deren Ursprung weiterhin ein Geheimnis ist. Sie enthält einen leichten Sativa-Einfluss, der sie dehnbarer macht als eine typische Indica-Sorte wie Hindu Kush oder Northern Lights, aber sie gibt sich offenbar als reine Indica aus.

Auf Websites wie Seedfinder oder Leafly erhält sie sehr positive Bewertungen von Züchtern und Konsumenten. Sie wurde zur Entwicklung neuer Hybriden verwendet, vielleicht ist der berühmteste der Klon Critical Bilbo Sensi Star.

Wie man Sensi Star anbaut

Es gibt keinen Züchter, der es nicht sehr einfach gefunden hat, einige Sensi Stars anzubauen. Es handelt sich um eine schnell wachsende, kräftige, widerstandsfähige und sehr dankbare Pflanze.

Im Freiland erreicht sie bei Beginn der Kultivierung im Frühjahr eine durchschnittliche Höhe von 2,5 Metern. Ihre Morphologie ist typisch für die pyramidenförmige Indica, mit weit auseinanderliegenden Knotenpunkten und etwas stärkerer Verzweigung.

Die Blütezeit ist sehr kurz, so dass sie für praktisch jedes Klima geeignet ist. Sie wird zwischen Ende September und Anfang Oktober geerntet.

In Innenräumen erzielen die Züchter die höchsten Erträge, wenn sie sich für ein SOG mit einer Mindestdichte von 25 Stecklingen pro m² in 3-Liter-Töpfen entscheiden.

Vom Zeitpunkt an, an dem die Lichtperiode von Wachstum auf Blüte umgestellt wird, wird sehr schnell geerntet, in nur 8-9 Wochen. Der Geruch in den letzten Wochen wird sehr intensiv, und es wird empfohlen, einen Kohlefilter zu verwenden.

Eigenschaften von Sensi Star

Sensi Star ist auch bekannt für ihren hohen Ertrag. In Innenräumen erzielt sie bis zu 550 Gramm pro m² mit einer LED-Beleuchtung von 300-350W. Im Freiland kann sie bei den größeren Pflanzen bis zu 900 Gramm pro Pflanze erzielen.

Die Knospen sind enorm, so groß wie Fäuste und so hart wie Steine. Darüber hinaus ist die Harzproduktion gewaltig, sie eignet sich daher sehr gut zur Herstellung von Haschisch, Rosin oder BHO.

Der Geschmack und das Aroma sind spektakulär. Ihre Geschmacksknospen werden vibrieren dank Anklängen an tropische Früchte, Tee, Birne und subtilen erdigen Noten, die für afghanische Genetik typisch sind.

Nach ein paar Zügen wird ein starkes Kribbeln durch Ihren Körper laufen, schlechte Schwingungen ausschalten und Sie mit einem intensiven Gefühl von Frieden und Entspannung erfüllen. Es ist am besten, sie immer nachts zu rauchen.

Was wir am meisten mögen

  • Sehr einfach anzubauen.
  • Sehr hoher Ertrag.
  • Tropischer Geschmack. Sehr entspannende und beruhigende Wirkungen.
  • Ihr Preis.

Häufig gestellte Fragen

  • Sie duftet ziemlich stark in der Blütephase.

Häufig gestellte Fragen

Im Folgenden finden Sie die häufigsten Fragen, die sich Züchter, die an diesen günstigen Großhandelssamen interessiert sind, stellen:

Wann beginnt die Sensi Star im Freien zu blühen?

Die Blüte beginnt in der ersten Hälfte des Augusts.

Wann sollte eine Sensi Star im Freien geschnitten werden?

Es handelt sich um eine schnell blühende Sorte, die zwischen Ende September und Anfang Oktober geerntet wird.

Wie züchtet man eine feminisierte Sensi Star?

Es ist eine sehr leicht anzubauende Pflanze, ideal für Anfänger. Sie ist widerstandsfähig und wächst sehr schnell. Sie nimmt Beschneidungen und Zweiganleitungen gut an.

Was sind die Wirkungen der Sensi Star im Großhandel?

Die Wirkungen sind sehr entspannend und beruhigend, es ist sehr gutes cannabis für das Ende des Tages.

Zusätzliche Informationen

Sex

Feminisiert

Genotyp

Indica

Abstammung

Indica Unbekannt

Photoperiode

Normal

Empfohlene Ernte

Innen und außen

Blütezeit

Kurz

Blühende Innenräume

54-63 Tage

Ernte im Freien

Ende September / Anfang Oktober

Produktion

Hoch

Produktion in Innenräumen

450-550 g/m2

Produktion im Freien

700-900 g/Pflanze

Höhe im Freien

2-2,5 m

Aromen und Geschmacksrichtungen

Birne, Erde, Tee, Tropisch

Auswirkungen

Entspannung, Hunger, Kribbeln, Peacemaker

THC

15% – 20%

CBD

Niedrig: < 1%.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sensi Star“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert